Broca-Index

Der Broca-Index ist eine ältere heute umstrittene Formel.


Sie ergibt sich aus der Berechnung des „Normalgewichts“, wonach
Broca-Normalgewicht = (Körpergröße in cm – 100) -10% für Männer
Broca-Normalgewicht = (Körpergröße in cm – 100) -15% für Frauen
Davon ausgehend ist der Broca-Index
BI = Körpergewicht (kg) / Broca-Normalgewicht

Ein BROCA-Index von 1,0 entspricht dem Normalgewicht, das auch als Referenzgewicht bezeichnet wird. Die Indices BI = 1,1 bzw. 1,2 beschreiben ein Gewicht, das 10 % bzw. 20% über dem Normalgewicht liegt. Entsprechend steht ein BI von 0,9 für ein Gewicht, das 10 % unter dem Normalgewicht liegt, und das früher als das sogenannte “Idealgewicht” bezeichnet wurde

Beispiele
Frau: 70 kg, 170cm,
BI= 70kg / 60 kg = 1,2 – 20% über dem Normalgewicht
Mann: 80kg, 180cm,
BI =80kg / 72kg = 1,1 – 10% über dem Normalgewicht.

Laut Experten sollte ab einer Überschreitung des Normalgewichts um 10 – 20 % eine Therapie der Adipositas einsetzen.

Gewichtsklassifikation nach Broca (WHO 2004)
% Übergewicht über Normalgewicht
Adipositas*Grad I (mäßig) 10 – 20
Adipositas Grad II (erhöht) 20 – 70
Adipositas Grad III (extrem) > 70
* Adipositas ist eine chronische, psychosomatische Erkrankung mit ganz erheblichen körperlichen Folgen.