Vollwertige Ernährung

Eine gesunde und vollwertige Ernährung ist wichtig

für die ausreichende Energiezufuhr und Nährstoffaufnahme sowie für die Aufrechterhaltung der Leistungsfähigkeit und der Gesundheit durch eine optimale Ausbildung von Abwehrkräften und eine geregelte Verdauungstätigkeit.

Seit Jahrzehnten formuliert die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in 10 Regeln
wie man sich ausgewogen und genussvoll ernähren kann.

Nun hat die DGE die 10 Regeln überarbeitet und diese den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst. Es geht nach wie vor nicht um Gebote oder Verbote. Es geht darum, eine grundlegende Vorstellung von einer gesunden, vielseitigen Nahrungszusammenstellung und den entsprechenden Verzehrmengen zu bekommen. Denn konsequent umgesetzt, können sie wesentlich dazu beitragen, sich genussvoll und gesund erhaltend zu ernähren.

„Für unsere innere Freiheit kommt sehr viel darauf an, ob wir unseren Magen in guter Zucht haben, und ob er widerstandsfähig ist auch gegen starke Zumutungen.”

Lucius Annaeus Seneca
Römischer Philosoph
(ca. 4 v. Chr. – 64 n. Chr.)